Interview mit unserem Neuzugang Phil Katschinski über den Wechsel nach Altenessen und sehr ambitionierte Ziele in der neuen Saison

Geschrieben von Daniel C..

PhilKatschinskiDaniel Cebe (DC) stellte unseren Neuzugang Phil Katschinski (PK) ein paar Fragen:

DC: Herzlich Willkommen bei uns in Altenessen! Wie kam denn eigentlich der Kontakt und damit der Wechsel zu uns zu Stande?
PK: Da ich die Hälfte der Spieler sehr gut kenne und Ceddy, Tobi und Hüssi ja auch beim TuSEM waren, kam man schnell ins Gespräch, wie meine Saison nächstes Jahr aussehen würde. Ich hatte letzendlich viele Anfragen von nahezu ganz Essen und Mülheim, habe mich dann aber für Altenessen entschieden, weil mir die Leute und alles drum herum einfach sehr gut gefallen hat.

DC: Das hören wir natürlich sehr gerne. Wie wurdest Du in der Mannschaft und im Verein aufgenommen?
PK: Sehr herzlich und freundlich wurde ich aufgenommen. Ich hatte das Gefühl, dass sich alle gefreut haben, dass ich nach Altenessen gewechselt bin.

DC: Was erwartest Du denn von der neuen Saison?
PK: Puh, schwere Frage. Einfach gutes Tischtennis spielen und Spaß dabei haben.

DC: Was sind deine persönlichen Ziele für die neue Spielzeit und darüber hinaus?
PK: Meine Ziele sind ganz klar so viele Spiele wie möglich zu gewinnen. Am besten alle und sich dann in der Mannschaft festspielen und einen Beitrag zum vielleicht möglichen Aufstieg beitragen. Darüber hinaus muss man dann mit der Zeit gucken.

DC: Wo landet denn der TTV Altenessen, also die 1. Mannschaft in der Du zum Einsatz kommen wirst am Ende der Saison?
PK: Schwer zu sagen, da bis jetzt nur die Gruppen und nicht auch schon die Mannschaftsaufstellungen bekannt sind. Es werden denke ich ein paar sehr gute Mannschaften dabei sein, aber ich hoffe natürlich, dass wir da oben mithalten können. Ich denke wir haben die Chance im oberen Mittelfeld zu landen und wenn man gut in die Saison startet, kann man auch den erneuten Aufstieg packen.

DC: Das ist sehr ambitioniert und klingt ebenso sehr motiviert. Vielen Dank Phil für das Interview!