Fünf Neuzugänge für die neue Saison

Geschrieben von Daniel C..

Der TTV DJK Altenessen verstärkt sich mit fünf neuen Leuten zur kommenden Saison. Dabei sind zwei der fünf  ehemalige, aktive Spieler unseres Vereins, die sich eine "Auszeit" gegönnt haben, sowie ein ehemaliger Altenessener, der nun wieder für uns den Schläger schwingt.

Für die erste Mannschaft begrüßen wir Phil Katschinski von TuSEM Essen, der die frischgebackene Verbandsligamannschaft verstärken soll. Weiterhin wechseln Rolf Nobis (auch ein ehemaliger Altenessener) vom TV Kupferdreh, sowie Neven Matti vom SV Moltkeplatz zu uns. Wieder mit an Bord sind zudem Stefan Deichmann, der über reichlich Erfahrung ab der Bezirksliga aufwärts verfügt, sowie Ron Gereitzig, der auch schon für Altenessen aufschlug.

Abgänge hat der Verein keine zu verzeichnen. Damit wünschen wir allen Neuzugängen einen tollen Einstand und viel Erfolg bei den jeweligen Aufgaben!