1.Herren macht mit TuSEM kurzen Prozess - 9:1

Geschrieben von Daniel C..

Das war ein kurzweiliger Abend in Altenessen, denn die 1.Mannschaft dominierte beim 9:1 Sieg über TuSEM Essen das Geschehen von Beginn an.
Die Doppelreihenfolge wurde umgestellt, so dass Kaßner/Yücekaya das Doppel Nummer Eins bildeten. Sie machten ihre Sache gut und gewannen 3:1. Ranft/Bartmann unterlagen zwar das gegnerische Einser Doppel, aber Kaufmann/Priebe holten die Führung zurück, so stand es 2:1.

Die Einzel sind dann aber schnell erzählt: Ranft und Bartmann im oberen Paarkreuz waren mit 3:0 erfolgreich, selbiges praktizierten auch Kaufmann und Yücekaya, so dass es innerhalb kurzer Zeit bereits 6:1 stand. Im unteren Paarkreuz gewann Kaßner ebenfalls 3:0, Priebe legte mit einem 3:1 Sieg nach, ehe Ranft mit seinem zweiten 3:0 Erfolg das 9:1 perfekt machte.

Ein Pflichtsieg, nicht mehr und nicht weniger. Weiter geht es bereits am kommenden Dienstag im verlegten Spiel gegen Stoppenberg. Derby in Altenessen!