Ungleiches Duell am Samstag in der Landesliga

Geschrieben von Daniel C..

Ein ungleiches Landesliga-Duell erwartet die Zuschauer am kommenden Samstag in der Neuessener Turnhalle, denn der TTV Altenessen als Gruppenzweiter empfängt den noch sieglosen Tabellenletzten TuSEM Essen.

Zurzeit läuft es für die Altenessener ziemlich rund. Nach den bereits mehrmals erwähnten anfänglichen Schwierigkeiten in der Landesliga, steigerte sich das Team von Spiel zu Spiel und ist nun schon seit mehreren Monaten ohne Niederlage. Da der Verfolger aus Ratingen in der Rückrunde noch überhaupt nicht in Tritt kommt und Punkte um Punkte abgibt, ist der Vorsprung auf Rang drei nun bereits auf sieben Gegenzähler angewachsen. Allerdings ist auch der Rückstand auf den Tabellenführer weiterhin konstant bei drei Gegenzähler geblieben, da diese souverän ihren "Stiefel runterspielen" und Spiel um Spiel gewinnen. Nichtsdestotrotz ist es natürlich wichtig auch die vermeintlich klareren Duelle für sich zu entscheiden und demnach TuSEM zu schlagen.

Wer dieses vom Papier her klare Spiel gerne sehen möchte und die Jungs anfeuern möchte den zweiten Tabellenrang zu festigen, ist herzlich eingeladen dies am kommenden Samstag, 17.02.2018 ab 18.30 Uhr in der Neuessener Turnhalle zu tun!