Spitzenspiele in Velbert und Osterfeld

Geschrieben von Lukas R..

Am Samstag den 11.11 kommt es in der Landesliga 5 zum absoluten Spitzenspiel. Die dritte Mannschaft des SV Union Velbert empfängt als verlustpunktfreier Tabellenführer unsere erste Mannschaft, die sich auf dem zweiten Platz befindet.

Velbert ist sehr gut in die Saison gestartet und hat noch keinen Punkt abgegeben. Die Mannschaft hat einige bekannte Namen vorzuweisen. Darunter den langjährigen Spieler von Ruwa Dellwig Marvin Dietz oder den ehemaligen Altenessener Rainer Jungblut. Velbert geht sicherlich als Favorit in das Spiel, wobei abzuwarten bleibt, welche 6 Spieler zum Einsatz kommen, da die zweite Mannschaft parallel spielen wird und dort öfter Ersatz benötigt wird.

Altenessen kann personell aus dem Vollen schöpfen, da alle Stammspieler zur Verfügung stehen. Nach dem holprigen Saisonstart ist die erste Mannschaft immer besser in Fahrt gekommen. Das Team hat sich für das Spiel vorgenommen den Favoriten zu ärgern und wenn möglich etwas Zählbares aus Velbert mitzunehmen. Dazu benötigt sie eines Spitzenspiels würdige Unterstützung. Daher der Aufruf an alle Fans und Vereinsmitglieder: Unterstützt unsere Erste am Samstag in Velbert. Es wird hochklassigen Sport zusehen geben und die Mannschaft würde sich über Unterstützung sehr freuen!

Das Spiellokal ist die Sporthalle Tönisheider Straße, mit der Adresse Tönisheider Str. 51 in 42553 Velbert-Neviges. Sollte jemand noch eine Mitfahrgelegenheit brauchen, so meldet euch einfach bei Lukas.

Auch die zweite Mannschaft hat ein Spitzenspiel. Sie tritt als Tabellenführer beim Tabellenzweiten TTC Osterfeld 2012 an. Die Spiel findet zur gleichen Uhrzeit in der Eisenheimschule statt. Diese befindet sich in der Erikastr. 22, 46117 Oberhausen-Osterfeld.